Close
Close
Browse Categories











Das Taya vom Verborgenen Tal - Der Mengbillade dritter Teil Pay What You Want
Publisher: Ulisses Spiele
by Jannek L. [Verified Purchaser] Date Added: 03/11/2020 14:39:41

Im dritten Teil der Mengbillade führt der Autor die Helden nach Lorfas, imme rnoch auf der Spur der Bösewichte des ersten Teils. Das Abenteuer besteht aus zwei Teilen, dem ersten in Lorfas und dem zweiten im Dschungel des Regengebirges. Der Lorfas - Teil besticht durch die Ausarbeitung der Stadt, die zahlreichen NSCs mit teilweise eigener Agenda und eine plötzliche Wendung der Dinge durch externe Ereignisse (welche auch wieder mit dem Abenteuer erklärbar sind). Hier war der Autor (wieder einmal) recht kreativ und bleibt dabei immer nachvollziehbar. Die Hinweise sind schön gestreut und geben den Heldne genug Wissen an die Hand, um sich einen Reim darauf machen zu können, sind aber auch nicht zu offensichtlich. Ein Stadtplan wäre schön gewesen. Der Dschungel - Teil ist nicht ganz so kreativ, Zufallsbegegnungen werden nur angerissen, Werte etwa für die erwähnte Hornechse fehlen, der (nicht unbedingt unerwartete) Schauplatz des Endkampfes ist nur knapp beschrieben, Pläne fehlen und eine wirklcih unerwartete Wendung bleibt aus. Dafür sorgt eine Zeittabelle dafür, dass man die Fortschritte der Helden im Vergleich zum Widersacher im Blick behalten kann. Die Illustrationen sind wie in der übrigen Mengbillade ordentlich, die Rechtschreibung könnte (wie in der ganzen Mengbillade) noch einen Korrekturleser vertragen, aber die Platzeinteilung steigerte sich im Vergleich zum 2. Teil. Insgesamt ein gutes, grundsolides Abenteuer, welches sich größtenteils (abgesehen von den Zufallsbegegnungen) vom Blatt spielen lässt. Ich denke, 4/5 sind gerechtgfertigt,



Rating:
[4 of 5 Stars!]
Back
You must be logged in to rate this
Das Taya vom Verborgenen Tal - Der Mengbillade dritter Teil
Click to show product description

Add to Ulisses Spiele Order

0 items
Powered by DriveThruRPG