Ulisses Spiele
Browse Categories











Back
Other comments left by this customer:
DSA5 - Generierungsabenteuer - Geheimnisse um Hollerdonk
Publisher: Ulisses Spiele
by Meheddiz G. [Verified Purchaser]
Date Added: 12/28/2017 17:54:15

Hallo zusammen,

ich habe dieses Generierungsabenteuer Korrektur gelesen und mitlektoriert, also bin ich etwas voreingenommen. Dies nur vorab. :-) Aber nichtsdestotrotz möchte ich euch meine Rezension zum Werk von Viggi nicht vorenthalten.

Dsa ist für die meisten hier wohl das Lieblingsrollenspiel. Da es schon zum Glück lange auf dem Markt ist und dies auch hoffentlich so bleiben wird, gab es nach all den Jahren immer wieder neue Editionen. Zur Zeit sind wir bei der 5. Edition. Ich selber spiele es schon seit 25 Jahren (mit Silvanas Rettung fing alles an) und immer noch am liebsten mit einer modifizierten Dsa 3 Version. Ich war nie der große Regelfan. Die Story und die Hintergründe der Welt haben mich da viel mehr interessiert. Die Regeländerungen/Neuerungen bei der 4. und vor allem der 5. Edition nahm ich war, habe sie aber kaum in meiner Original-Gruppe (ich meistere meistens) eingebaut. Dsa 5 bietet eine Menge neuer interessanter Ideen, aber als ich vor einem Jahr mit einer ganz neuen Gruppe angefangen habe, entschieden wir uns als Gruppe wieder für die altbewährte modifizierte Dsa 3 Version. Für Neueinsteiger ist das Regelset von Dsa 5 einfach viel zu umfangreich. Ich ermuntere meine Spieler auch immer die Regel- und Quellenbücher zu lesen, aber schon bei der 4. Version winkten mir die Leute bei den Regeln meist schnell ab. Für alte Hase (und ich behaupte mal das sind hier die meisten) sind neue, komplexe Regeln nicht so abschreckend, da wir viele Änderungen durch die Jahre gewöhnt sind. Aber nach meinen Erfahrungen mit verschiedenen Rollenspielern, vor allem wenn es sich dabei um junge Neueinsteiger zwischen 16-20 Jahren handelt, wirkt das doch schon recht abschreckend. Und ich finde Dsa ist ein viel zu cooles Spiel, um meistens nur von Ü40ern (ich gehe mal jetzt von mir aus! :-) gespielt zu werden.

Daher gefiel mir die Idee von Viggi an einem Generierungsabenteuer für Dsa 5 zu arbeiten. Er kennt sich mit den Dsa 5 Regeln viel besser aus als ich. Nach einem Jahr Arbeit (man muß sich die Zeit irgendwie neben seinen normalen Verpflichtungen abzweigen) ist er nun fertig geworden und das Werk kann sich sehen lassen.

Auf über 100 Seiten wird ein spannendes Abenteuer im Grenzland von Nostria und Andergast angeboten. Eine Heldengruppe muß sich mit einer Gruppe Goblins auseinandersetzen. Eine bildhübsche Nymphe fungiert als Auftraggeberin und da gibt es noch einen mysteriösen Fleischstein, den es zu finden und zu neutralisieren gilt! Das Abenteuer ist solide geschrieben, aber einfach gestrickt und überrascht nicht mit einer vollkommen neuen Storyline, auch wenn es einige hübsche Wendungen gibt. Das Hauptaugenmerk liegt hier zweifelsfrei bei der Heldengenerierung, die praktisch beim Spielen, nebenbei passiert und das ist auch die wirkliche Stärke dieses Generierungsabenteuers: die Einführung in eine etwas vereinfachte Version von Dsa 5.

Viggi konnte durch seine Arbeit als Sozialpädagoge dieses Abenteuer bei seiner jungen Klientel testen und es kam gut an. Ich habe das Abenteuer mit meiner Dsa 3 Gruppe (sagte ich schon, daß Dsa 3 das coolste Dsa aller Zeiten ist!) nach den Feiertagen getestet und auch hier wurde es gut angenommen.

Die Mischung aus Spiel und Generierung kam besser an als erwartet und führte nicht zu Verzögerungen, wie ich es anfangs befürchtet hatte. Sehr gut am Abenteuer finde ich auch die unzähligen Tipps und Möglichkeiten, je nach Interesse/Vorkenntnisse/Motivation der Heldengruppe Folgeabenteuer dranzuhängen, diesen oder jenen Weg zu gehen. Es gibt eine Fülle an Möglichkeiten, die man nutzen kann, wenn man will, oder sogar ganz andere Wege zu gehen. Das war und ist für mich immer noch das schönste an Dsa: die freie Wahl!

So kann aus diesem einfachen Abenteuer mit seinen interessanten NSCs, die man schnell lieb gewinnt, schnell eine Kampagne werden in einem der spannendsten Regionen Aventuriens!

Für alle, die Dsa 5 an den Mann/Frau bringen wollen und dafür einen etwas anderen Einstieg suchen, sei dieses Abenteuer empfohlen!

Ein großes Lob auch an das Scriptorium Team. Durch die Bereitstellung der Vorlagen/Bilder etc. lassen sich die meisten hier erschienen Produkte praktisch nicht von Originalwerken des Verlages unterschieden, so auch in diesem Falle.

Soviel erstmal von meiner Seite.

Genießt das Spiel! Feedback und Fragen direkt an Viggi. Wie jeder Hobbyautor freut er sich über jede Art von Rückmeldung zu seinem Werk.

LG und einen guten Rutsch, Meddiz



Rating:
[5 of 5 Stars!]
DSA5 - Generierungsabenteuer - Geheimnisse um Hollerdonk
Click to show product description

Add to Ulisses Spiele Order

Displaying 1 to 1 (of 1 reviews) Result Pages:  1 
Back
0 items
Powered by DriveThruRPG