Close
Close
Advanced Search

Collegium Magicae: Borbarads Schatten
Quick Preview
/gs_flipbook/flip.php?xml=/demo_xml/331536.xml&w=500&h=354
Full‑size Preview
https://watermark.ulisses-ebooks.de/pdf_previews/331536-sample.pdf

Collegium Magicae: Borbarads Schatten

ADD TO WISHLIST >
PDF
Suggested Price €0,43

Collegium Magicae: Borbarads Schatten

Die Reihe von DSA-Live-Rollenspielen um das Collegium Magicae von Magister Ilmenblick basiert auf Ideen und Plots von mehreren offiziellen DSA-Autoren. In den Collegium Magicae-PDFs hier im Scriptorium bereiten wir die LARP-Reihe für den Pen and Paper-Tisch auf. 

In diesem zweiten Heft zum "CM" wird auf dem Band "Collegium Magicae: Die Anfänge" (ebenfalls pay what you want im Scriptorium) aufgebaut. Nachdem dort das Setting samt vieler Meisterpersonen gesetzt wurde, liefert "Borbarads Schatten" Szenarien für eine epische Kampagne, in der die Magier des Collegiums und ihre Verbündeten gegen Agenten gleich mehrerer finsterer Parteien antreten, um Aventurien einmal wieder vor dem sicheren Untergang zu bewahren. 

Durch pures Glück wurde unsere kleine Möchtegernakademie nahe Honingen zu einem offiziellen Teil der DSA-Welt. Und ihr Direktor, Magister Ilmenblick, gespielt von Steff Tannert, wurde mit dem Band „Die Siebenwindküste“ kanonisiert. Jetzt wollen wir die Geschichte der Gründung dieser Schule einem breiteren Publikum zum Nachspielen zugängig machen.

Zum Plot:

"Borbarads Schatten" ist das zentrale Artefakt diverser LARP-Cons und einer Reihe von DSA-Let's Plays auf unserem Kanal Orkenspalter TV gewesen. Dieser "Multimedia-Metaplot" war aber auch Thema im offiziellen Promo-Abenteuer "Gefängnis der Schatten" und seinem Nachfolger und den Szenarien im LARP-Regelwerk. Er wird auch eine kleine Rolle in den kommenden Pardona-Romenen von Mháire Stritter spielen. 

In diesem PDF könnt ihr den Haupthandlungsstrang der Kampagne um Borbarads Schatten nachspielen, nachdem nahe des CM eine mysteriöse Kanope mit düsteren Schutzrunen gefunden wird und die Magier ihre Ermittlungen starten. Die Zwischenabenteuer aus den anderen Publikationen werden hier noch einmal kurz abgerissen und in den Kontext der Kampagne gesetzt, so dass sich alles zu einem sinnvollen Gesamtbild zusammenfügen sollte. 

Im Verlauf der Kampagne sehen Magister Ilmenblick und seine Freunde nicht nur ihren Ruf und ihre Akademie in Gefahr: Sie müssen gegen Schergen des Namenlosen und eine Hinterlassenschaft Borbarads um ihr Leben und um die Zukunft Aventuriens kämpfen - in einem epischen Konflikt, in dem Mächte aus dem Güldenland und aus anderen Globulen ihre Klauen im Spiel haben. 

Diese Szenarien sind nicht auf dem Niveau eines Kaufabenteuers ausgearbeitet, sondern wurden nur vom LARP fürs Pen and Paper umgebaut. Für Werte, Details und Hintergründe bitten wir euch daher, in die offiziellen Publikationen zu schauen.

Wir hoffen, ihr könnt mit diesem PDF etwas anfangen und das Collegium Magicae als Schauplatz auch in euer Aventurien mit einbauen.

Autoren der zugrunde liegenden LARP-Plots: Nico Mendrek, Mháire Stritter (Orkenspalter TV/DSA-LARP Orga)
Umgeschrieben von: Nico Mendrek

Lektorat/Korrektorat: Eevie Demirtel

Fotos: Nico Mendrek, Jörg Haselmeyer (die schickeren Bilder sind von Jörg ;) )

Karten: Erstellt mit Dungeonfog.com und teils mit Hilfe von Till Lammer

Die Szenarien in diesem Heft weisen Querverbindungen zu unseren anderen offiziellen wie inoffziellenn Abenteuern und Spielhilfen auf. Ihr findet sie hier:

Gefängnis der Schatten 1

Gefängnis der Schatten 2 (inoffiziell)

DSA LARP-Regelwerk (Szenarienteil)

Mháires Rahja-Leitfaden (inoffiziell)

Die Vertbotene Kammer

Die Ewige Mada

Das Sterbende Land

Legatin des Bösen

Das Vermächtnis des Nubor (okay, nur weil der Anfang am Collegium spielt ...)

Pardona-Romane (2021)


 
 More from this Title's Contributors
 
 Customers Who Bought this Title also Purchased
Reviews (0)
Discussions (0)
Browse Categories
 Follow Your Favorites!
NotificationsSign in to get custom notifications of new products!











Product Information
Community Content
Pages
48
Format
Original electronic
Scanned image
These products were created by scanning an original printed edition. Most older books are in scanned image format because original digital layout files never existed or were no longer available from the publisher.

For PDF download editions, each page has been run through Optical Character Recognition (OCR) software to attempt to decipher the printed text. The result of this OCR process is placed invisibly behind the picture of each scanned page, to allow for text searching. However, any text in a given book set on a graphical background or in handwritten fonts would most likely not be picked up by the OCR software, and is therefore not searchable. Also, a few larger books may be resampled to fit into the system, and may not have this searchable text background.

For printed books, we have performed high-resolution scans of an original hardcopy of the book. We essentially digitally re-master the book. Unfortunately, the resulting quality of these books is not as high. It's the problem of making a copy of a copy. The text is fine for reading, but illustration work starts to run dark, pixellating and/or losing shades of grey. Moiré patterns may develop in photos. We mark clearly which print titles come from scanned image books so that you can make an informed purchase decision about the quality of what you will receive.
Original electronic format
These ebooks were created from the original electronic layout files, and therefore are fully text searchable. Also, their file size tends to be smaller than scanned image books. Most newer books are in the original electronic format. Both download and print editions of such books should be high quality.
File Last Updated:
October 09, 2020
This title was added to our catalog on October 09, 2020.