Close
Close
Advanced Search

Aventurisches Immankompendium
Full‑size Preview
https://watermark.ulisses-ebooks.de/pdf_previews/321990-sample.pdf

Aventurisches Immankompendium

ADD TO WISHLIST >
PDF
€0,00

AVENTURISCHES IMMANKOMPENDIUM

Das Immanspiel ist die bekannteste und beliebteste Sportart Aventuriens und um ersten Klischees zu widersprechen: Es hat rein gar nichts mit irdischem Fussball zu tun ausser der Begeisterung, die es unter weiten Teilen der Bevölkerung einer aventurischen Stadt auslöst. Immanspieler sind reine Amateure (wenn der Vergleich mit Fussball, dann mit der Landesliga und nicht mit der Bundesliga oder Champions League) und ein Immanturnier ähnelt in Organisation und Durchführung weitgehend einem Ritterturnier, ausser dass hier eine Stadt ein Turnier ausrichtet und ihre Imman-Stadtauswahl gegen die Auswahlen anderer Städte antritt: Imman als Ausdruck bürgerlichen Selbstbewusstseins und städtischem Patriotismus.

Das Aventurische Immankompendium bietet einen erweiterten Einblick in ein Stück DSA-Hintergrund, den jede Spielerin und jede Spielrunde in "ihr" Aventurien einbauen kann falls sie möchte, oder eben nicht.

Das Kompendium bietet einen umfangreichen Überblick über dieses Stück Aventurischer Kultur: Spielregeln, Ausrüstung, Heraldik, Turniere sowie die Geschichte des Spiels inkl. Sieger der bekanntesten Turniere der letzten Jahrzehnte und Kurz-Porträts von 40 aventurischen Immanmannschaften.

Ist ein Held immanbegeistert und will selber die Immankeule schwingen und sich mit Seinesgleichen im Wettkampf mit Esche und Kork messen? Neben optionalen Imman-Talenten bietet das Aventurische Immankompendium Vorschläge, um ein Immanspiel ohne grossen Aufwand am Spieltisch ausspielen oder ein Regelwerk um die Ergebnisse von Spielen und ganzen Turnieren simulieren zu können. Unabhängig davon, ob das Spiel oder Turnier nur die Hintergrundkulisse eines anderen Abenteuers bildet oder ein zentraler Bestandteil desselben ist.

 
 Customers Who Bought this Title also Purchased
Reviews (0)
Discussions (0)
Browse Categories
 Follow Your Favorites!
NotificationsSign in to get custom notifications of new products!











Product Information
Community Content
Author(s)
Pages
54
Format
Original electronic
Scanned image
These products were created by scanning an original printed edition. Most older books are in scanned image format because original digital layout files never existed or were no longer available from the publisher.

For PDF download editions, each page has been run through Optical Character Recognition (OCR) software to attempt to decipher the printed text. The result of this OCR process is placed invisibly behind the picture of each scanned page, to allow for text searching. However, any text in a given book set on a graphical background or in handwritten fonts would most likely not be picked up by the OCR software, and is therefore not searchable. Also, a few larger books may be resampled to fit into the system, and may not have this searchable text background.

For printed books, we have performed high-resolution scans of an original hardcopy of the book. We essentially digitally re-master the book. Unfortunately, the resulting quality of these books is not as high. It's the problem of making a copy of a copy. The text is fine for reading, but illustration work starts to run dark, pixellating and/or losing shades of grey. Moiré patterns may develop in photos. We mark clearly which print titles come from scanned image books so that you can make an informed purchase decision about the quality of what you will receive.
Original electronic format
These ebooks were created from the original electronic layout files, and therefore are fully text searchable. Also, their file size tends to be smaller than scanned image books. Most newer books are in the original electronic format. Both download and print editions of such books should be high quality.
File Last Updated:
July 28, 2020
This title was added to our catalog on July 28, 2020.