Close
Close
Advanced Search

Die Spur der Vergessenen - Auftaktabenteuer zur Kleinkampagne "Minas Theorie"
Quick Preview
/gs_flipbook/flip.php?xml=/demo_xml/312955.xml&w=500&h=361
Full‑size Preview
https://watermark.ulisses-ebooks.de/pdf_previews/312955-sample.pdf

Die Spur der Vergessenen - Auftaktabenteuer zur Kleinkampagne "Minas Theorie"

ADD TO WISHLIST >
PDF
Suggested Price €4,00

Die Spur der Vergessenen – Auftaktabenteuer für die Kleinkampange „Minas Theorie“
 
von Jannek L.
 
Als der berüchtigte Echsen- und Waldmenschenforscher Enrico de Montjoi vor Jahren verschuldet in Mengbilla verstarb, wurden eine Reihe von Büchern aus seinem Nachlass gepfändet und weiterverkauft, darunter die Lebensbeschreibung der Hesindegeweihten Mina di Lorfas (die „Vita brevis de Mina di Lorfas“)

Durch eine Verkettung von Umständen entwickelt nicht nur die Hesindekirche ein Interesse an diesem Buch, forschte Mina di Lorfas doch an der Bekämpfung jener Krankheiten, unter welchen die Seeleute auf langen Reisen leiden. Dass die „Vita brevis“ jetzt bei einer Auktion in Mengbilla auftaucht, kommt da wie gerufen. Doch als eine anonyme Nachricht behauptet, die „Vita brevis“ stehe nicht mehr zum Verkauf, wirbt ein Hesindegeweihter Hilfe an, das Schicksal der „Vita brevis“ zu klären und es in den Besitz der Hesindekirche zu bringen. Heldenarbeit!
 
Ein DSA5 – Gruppenabenteuer für 3 – 6 Helden im Auftrag der Hesindekirche
 
Das Abenteuer enthält einen innerweltlichen Stadtplan von Mengbilla und drei Seiten sonstige Handzettel, Pläne und Karten 

Das Abenteuer selbst ist in Schwarz - Weiß gehalten und folgt in der sonstigen Darstellung eher den älteren Abenteuer vor der Farbwerdung.

Genre: Beschaffungsabenteuer mit ermittlerischen Ansätzen

Voraussetzungen: Bereitschaft, für die Hesindekirche einen Auftrag anzunehmen

Ort: Mengbilla und Lorfas

Zeit: ab etwa 1038 BF  

Komplexität (Spieler/Meister): einfach / mittel

Erfahrung der Helden: unerfahren bis kompetent

Anforderungen: die Darstellung der verrufenen Stadt (manche sagen Sündenpfuhl) Mengbilla, des Städtchens Lorfas und einer Reise durch meridianisches Dschungelgebiet
 
Wichtige Fertigkeiten: 

Gesellschaftstalente:             xxxo

Kampf:                                xxoo

Naturtalente:                       xxoo 

Lebendige Geschichte:          xxoo 

Zu diesem Abenteuer:

Bei "Die Spur der Vergessenen" handelt es sich um das Auftaktabenteuer (oder Vorgeschichte, darum Nr. 0) zur Kleinkampagne "Mina Theorie", ist aber auch ohne Weiteres allein spielbar. 

Die Kampange wird sich weiter mit den Hinterlassenschaften der Mina di Lorfas beschäftigen, die übrigen Abenteuer sind in Arbeit, das Abenteuer Nr 1. der eigentlichen Kampagne "Die Nebel der Geschichte" folgt bald. 

Zum jetzigen Zeitpunkt sind neben dem Auftaktabenteuer 4 Teile und ein kleiner, vor allem für den Meister bestimmter, "Kampagnenführer" (samt einer Abschrift der "Vita brevis" und einer Themengruppe) geplant. 

Warum diesmal "Zahl was Du willst"?

Eigentlich sind Abenteuer dieses Umpfanges derartig viel Arbeit, dass ich sie nicht "umsonst" anbiete. Allerdings weiß ich wohl, dass es trotz Vorschau nicht sehr beliebt ist "die Katze im Sack" zu kaufen. Zudem schreibt jeder Autor seine Abenteuer anders und mit anderen Qualitätsansprüchen - ob das einem selbst dann gefällt und genügt, zeigt die Vorschau nicht immer.

Darum (von der gegenwärtigen höchst mishkaragefälligen Lage einmal abgesehen) entschied ich mich, diesmal eine Ausnahme zu machen, auf dass "Die Spur der Vergessenen" als Beispiel dafür, wie ich Abenteuer schreibe, dient.

Ich wünsche allen Lesern, Spielern und Meistern viel Vergnügen! Über Rückmeldungen und Anmerkungen in den Kommentaren freue ich mich.

 
 More from this Title's Contributors
 
 Customers Who Bought this Title also Purchased
Reviews (0)
Discussions (0)
Browse Categories
 Follow Your Favorites!
NotificationsSign in to get custom notifications of new products!











Product Information
Community Content
Author(s)
Pages
41
Format
Original electronic
Scanned image
These products were created by scanning an original printed edition. Most older books are in scanned image format because original digital layout files never existed or were no longer available from the publisher.

For PDF download editions, each page has been run through Optical Character Recognition (OCR) software to attempt to decipher the printed text. The result of this OCR process is placed invisibly behind the picture of each scanned page, to allow for text searching. However, any text in a given book set on a graphical background or in handwritten fonts would most likely not be picked up by the OCR software, and is therefore not searchable. Also, a few larger books may be resampled to fit into the system, and may not have this searchable text background.

For printed books, we have performed high-resolution scans of an original hardcopy of the book. We essentially digitally re-master the book. Unfortunately, the resulting quality of these books is not as high. It's the problem of making a copy of a copy. The text is fine for reading, but illustration work starts to run dark, pixellating and/or losing shades of grey. Moiré patterns may develop in photos. We mark clearly which print titles come from scanned image books so that you can make an informed purchase decision about the quality of what you will receive.
Original electronic format
These ebooks were created from the original electronic layout files, and therefore are fully text searchable. Also, their file size tends to be smaller than scanned image books. Most newer books are in the original electronic format. Both download and print editions of such books should be high quality.
File Last Updated:
May 08, 2020
This title was added to our catalog on May 08, 2020.