Close
Close
Advanced Search

Zufälliger Bibliotheksbestand

Zufälliger Bibliotheksbestand

ADD TO WISHLIST >
ZIP File
Suggested Price €1,00

Die Helden erreichen die alte Bibliothek der Ruine. Die Magierin ist ganz aufgeregt und schaut sich all die Bücher an. „Welche Bücher finde ich hier wohl?‟ fragt sie sich.
Antworten wie „Nichts interessantes‟ oder „Die Bücher sind alle zerfallen‟ oder „Ähm‟ sind eher unbefriedigend für die Spieler. Und wenn alten Hasen zum zwanzigsten Mal „Am 50. Tor‟ vor die Nase gesetzt wird, ist das doch eher langweilig. Daher gibt es hier den Bibliotheksgenerator. Juhu!

Der Zufällige Bibliotheksbestand (ZBB) hat den Anspruch, sämtliche in offiziellen Publikationen auftauchenden Schriftstücke im Katalog zu haben und aus diesen eine zufällige Auswahl für eine Bibliothek zusammenzustellen. Die Bibliothek kann nach den Kriterien Anzahl Bücher, Alter, Thema und Region automatisch generiert werden.

Version: 1.00

- Bilder des Einbandes komplett überarbeitet: Kombinierte Bilder je nach Beschreibung für Prachteinband, Holz, Leder, Schlangenleder, Pergament, Broschur, Schriftrolle, verschiedenste Motive, Eckbeschläge, Mittelbeschläge, Blinddruck, Lederschnitt usw.
- Ergänzung der Namen spezieller Buchausgaben
- Einbindung von Schriftarten
- umfangreiche Korrektur von nicht in Garethi verfassten Titeln
- einheitliche Prüfung auf Korrektheit der Daten
- verbesserte Barrierefreiheit und Mobilgerätesicht
- Datenbestand: 106 neue Einträge, vor allem Die Schrift der Herzöge (2009), Angroschs Kinder, Land der Ersten Sonne, Titel: 1146, Gesamtbestand: 3034; Was noch fehlt: Fast alle DSA4- und alle DSA5-Quellenbücher, alle DSA4- und DSA5-Abenteuer, alle Aventurischen Boten ab Nr. 90, alle Romane ab Jahr 2000; vorhandene Einträge wurden allerdings auf fast alle Publikationen geprüft

Version: 0.70

- Komplett neu aufgesetzt in HTML, Excel-Version wird nicht mehr angeboten
- Meistersicht/Spielersicht eingeführt: Beim Umschalten werden Informationen für die Spieler ausgeblendet
- Nachrichten werden nicht mehr unter Thema aufgeführt, sondern als Schalter, analog zu indiziert, damit Massenware leichter ausgeblendet werden kann
- Datenbestand: 236 neue Einträge, vor allem In den Dschungeln Meridianas, Unter dem Westwind, Raschtuls Atem, Gesamtbestand 2927; Zahlreiche Ergänzungen durch Abgleich mit Wiki Aventurica; Kleine Korrekturen bei Titel und Regeltechnik; Was noch fehlt: Fast alle DSA4- und alle DSA5-Quellenbücher, alle DSA4- und DSA5-Abenteuer, alle Aventurischen Boten ab Nr. 90, alle Romane ab Jahr 2000, vorhandene Einträge wurden allerdings auf fast alle Publikationen geprüft

Version: 0.60

- Upgrade: Nun kompatibel mit Excel 2016.
- Zufällige Besonderheiten der Bücher möglich
- Teilabschriften der Bücher möglich
- Alle Bücher aus DSA1-3 sind beschrieben nach Infos aus DSA1-3 und fast allen Regelwerken aus DSA4-5
- Erklärung ergänzt
- Regeltechnik zum Lernen und Studieren neu konzipiert

Version: 0.56
Es handelt sich noch um eine unvollständige, aber funktionsfähige Version. Nicht alle Bucheinträge sind komplett mit Daten gefüllt.
Berücksichtigte Publikationen: Alle DSA1-3-Publikationen, die halboffizielle „Magische Bibliothek‟ (vielen Dank an Peter Diehn und Anton Weste), ein Großteil der DSA4-5-Quellen- und Regelbücher.
Definitiv fehlen noch: DSA4-5-Abenteuer, Romane ab 2000, Aventurische Boten ab Nr. 73


50 % der Gewinne werden an die Stiftung Bärenherz gespendet!

 
 More from this Title's Contributors
 
 Customers Who Bought this Title also Purchased
Reviews (2)
Discussions (4)
Customer avatar
Thorsten B September 25, 2021 10:06 am UTC
CREATOR
Nur noch mal für alle zur Information: Der Zufällige Bibliotheksbestand steht inzwischen im HTML-Format zur Verfügung. Es funktioniert mit jedem gängigen Browser.
Customer avatar
Faried A October 16, 2021 7:19 am UTC
PURCHASER
Tolles Tool und eine sehr intuitive und schnelle Oberfläche! Macht das Spielen mit Büchern gerade für meinen Magus in der Gruppe so viel einfacher! Das Ausgestalten einer Bibliothek oder von Büchern als Beute-/Plündergut gestaltete sich bisher immer ziemlich zeitaufwendig. Daher vielen Dank für diese Hilfe!!
Customer avatar
Markus N October 10, 2020 8:07 pm UTC
PURCHASER
Funktioniert nicht mit Appache Open Office. Das ist ein wenig enttäuschend.
Customer avatar
Rondra L March 25, 2019 3:59 pm UTC
PURCHASER
Ist es wichtig Microsoft Exel zu haben? Das kostet auch nicht unerheblich wenig.
Customer avatar
Thorsten B March 25, 2019 5:32 pm UTC
CREATOR
Hallo,
das Dokument kann man auch mit OpenOffice oder LibreOffice öffnen. Die zentrale Funktion geht zumindest unter LibreOffice allerdings noch nicht.
Customer avatar
Michael A March 25, 2019 6:57 am UTC
Die Idee ist sicherlich gut. Allerdings die Umsetzung eher nicht so. Ich habe es mir nicht angeschaut, da Excel als Datenbank doch sehr gewöhnungsbedürftig und abschreckend ist. Wenn Office, hätte ich Access besser gefunden. So kann man die Daten auch besser weiter verwerten. Noch schöner wäre eine kleine HTML5 Anwendung. Dann könnte man diese Bibliothek quasi überall nutzen, ohne auf Excel angewiesen zu sein. Die mit Abstand größte Arbeit ist ja die Datenpflege (alle Bücher zusammen suchen und einzutragen). Das bisschen Code kann dir dann sicherlich jemand machen.
Customer avatar
Thorsten B March 25, 2019 5:53 pm UTC
CREATOR
Jaaa, HTML wäre nun auch meine erste Wahl. Aber ich habe mit Excel damit angefangen, weil ich es nur privat benutzen wollte. Ich dachte das können auch noch mehr Leute gebrauchen. Wenn ich mich mal rantraue, mach ich es vielleicht noch mal in HTML.
Browse Categories
 Follow Your Favorites!
NotificationsSign in to get custom notifications of new products!











Product Information
Silver seller
Community Content
Author(s)
Format
Original electronic
Scanned image
These products were created by scanning an original printed edition. Most older books are in scanned image format because original digital layout files never existed or were no longer available from the publisher.

For PDF download editions, each page has been run through Optical Character Recognition (OCR) software to attempt to decipher the printed text. The result of this OCR process is placed invisibly behind the picture of each scanned page, to allow for text searching. However, any text in a given book set on a graphical background or in handwritten fonts would most likely not be picked up by the OCR software, and is therefore not searchable. Also, a few larger books may be resampled to fit into the system, and may not have this searchable text background.

For printed books, we have performed high-resolution scans of an original hardcopy of the book. We essentially digitally re-master the book. Unfortunately, the resulting quality of these books is not as high. It's the problem of making a copy of a copy. The text is fine for reading, but illustration work starts to run dark, pixellating and/or losing shades of grey. Moiré patterns may develop in photos. We mark clearly which print titles come from scanned image books so that you can make an informed purchase decision about the quality of what you will receive.
Original electronic format
These ebooks were created from the original electronic layout files, and therefore are fully text searchable. Also, their file size tends to be smaller than scanned image books. Most newer books are in the original electronic format. Both download and print editions of such books should be high quality.
File Last Updated:
July 28, 2021
This title was added to our catalog on March 24, 2019.