Close
Close
Erweiterte Suche >

Drittanbieter –  Earthdawn - Winterliche Überraschungen in Barsaive 1518 TH
Schnelle Vorschau
/gs_flipbook/flip.php?xml=/demo_xml/264204.xml&w=500&h=354
Große Vorschau
https://watermark.ulisses-ebooks.de/pdf_previews/264204-sample.pdf

Drittanbieter – Earthdawn - Winterliche Überraschungen in Barsaive 1518 TH

Auf die Wunschliste >
PDF
Empfohlener Preis €0,99

Thurlim schlurfte voll bepackt in den ersten Stock seines Hauses und achtete peinlich genau darauf, nicht die knarrenden Dielen des Bodens zu betreten. Das letzte, was er jetzt gebrauchen konnte, war seine brüllende Tochter, die von den ekligen Geräuschen wach wurde. Aber Upandal sei Dank schaffte er es ohne eine Mucks in sein Arbeitszimmer und schloss die Tür hinter sich.

Der Jahreswechsel war erst vor einigen Tage und dem entsprechend sind die Tage noch sehr kurz. Nach einigem Tasten fand er die Kerze neben der Tür und entzündete sie mit einem magischen Anzünder. Augenblicklich erschien sein Arbeitszimmer oder „Raum, der jeder Ordnung trotzt“, wie seine Frau ihn bezeichnete, in einem warmen Licht.

Der Zwerg stapfte zu seinem Schreibtisch, schob den Ledersessel zur Seite und setzte sich. Der altgediente Stuhl knarrte protestierend unter dem plötzlichen Gewicht, aber er hielt stand. Thurlim legte seine mitgebrachten Unterlagen auf den niedrigsten Stapel, der bereits auf dem Tisch vorhanden war und konzentrierte sich dann auf den noch heißen Salbeitee mit Honig, den seine Frau aufgebrüht hatte. Er duftete himmlisch, aber noch ehe er den ersten Schluck nehmen konnte, überkam ihn ein erneuter Hustenanfall und er hatte Mühe, die Tasse auf den Tisch zu stellen, ohne ihren Inhalt komplett zu verschütten.

Einige Minuten und diverse Brocken ausgehusteten Schleims, der jeglicher Beschreibung spottet, später atmete Thurlim tief durch und trank seinen Tee. Er quälte sich schon seit zwei Wochen mit dieser Erkältung rum, aber allmählich wurde es besser.

Dieser Abend war der erste seit langem und er wollte ihn nutzen, um endlich die Aufzeichnung dieser merkwürdigen, saisonal auftauchenden und immer winterlich angehauchten magischen Erscheinungen zu vervollständigen. Also riss er sich zusammen und schlug seine Unterlagen auf. Insgesamt kam er auf 24 Erscheinungen und er hatte auch schon die Zeichnungen erhalten, die er in Auftrag gegeben hatte. Es fehlte also nur noch die Beschreibung.

„Na dann, fangen wir…“ trieb er sich selbst an, musste aber erneut schwer husten. Es würde wohl doch etwas länger dauern.

----------------------------------------------------------

In dieser kleinen Abhandlung von Thurlim sind die Gegenstände des Earthdawn Adventskalenders 2018 aufgeführt, die bereits im Orkenspalter Forum als Blog veröffentlich wurden:

-         56 Seiten

-         Alle 24 magischen Gegenstände des ursprünglichen Adventskalenders

-         Sämtliche originalen Illustrationen von Iris Aleit

-         Vollständig gelayoutet

 
 Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch
Rezensionen (0)
Diskussionen (0)
Ergebnisse eingrenzen
 Folge Deinen Favoriten!
NotificationsTrage dich ein um benutzerdefinierte Nachrichten über neue Produkte zu erhalten!











Produktinformation
Autor(en)
Künstler
Seiten
56
Größe der Datei:
19.91 MB
Format
Original elektronisch
Eingescanntes Buchformat
Diese eBooks wurden durch einen tatsächlichen Scan eines gedruckten Exemplars dieses Buches erstellt; das Ergebnis wurde dann in ein PDF umgewandelt. Jede Seite wurde durch eine Optical Character Recognition (OCR) Software analysiert, um den gedruckten Text zu erkennen. Das Ergebnis des OCR-Vorgangs wurde dann unsichtbar auf den Seiten platziert, damit du den Text durchsuchen kannst. Trotzdem kann es vorkommen, dass Text vor manchen Hintergründen sowie an Handschriften angelehnte Schriftarten nicht von der OCR-Software erkannt wurde - diese Texte können leider nicht durchsucht werden. Ähnliches gilt für einige besonders dicke Bücher, die umgewandelt werden mussten und daher keinen durchsuchbaren Text enthalten. Einige besonders alte und vergriffene Bücher können sogar nur in Form eingescannter Bilder angeboten werden.
Originär elektronische Formate
Diese eBooks wurden direkt aus einer elektronischen Original-Datei erstellt und sind daher komplett durchsuchbar. Auch ihre Datei-Größe ist meist deutlich kleiner als die von Büchern, die eingescannt werden mussten. Die allermeisten neueren Bücher liegen in originär elektronischer Form vor.
Letzte Aktualisierung der Datei:
January 15, 2019
Dieses Produkt wurde am January 15, 2019 in unseren Katalog aufgenommen.