Close
Close
Advanced Search

Drittanbieter –  Earthdawn - Winterliche Überraschungen in Barsaive 1518 TH
Quick Preview
/gs_flipbook/flip.php?xml=/demo_xml/264204.xml&w=500&h=354
Full‑size Preview
https://watermark.ulisses-ebooks.de/pdf_previews/264204-sample.pdf

Drittanbieter – Earthdawn - Winterliche Überraschungen in Barsaive 1518 TH

ADD TO WISHLIST >
PDF
Suggested Price €0,99

Thurlim schlurfte voll bepackt in den ersten Stock seines Hauses und achtete peinlich genau darauf, nicht die knarrenden Dielen des Bodens zu betreten. Das letzte, was er jetzt gebrauchen konnte, war seine brüllende Tochter, die von den ekligen Geräuschen wach wurde. Aber Upandal sei Dank schaffte er es ohne eine Mucks in sein Arbeitszimmer und schloss die Tür hinter sich.

Der Jahreswechsel war erst vor einigen Tage und dem entsprechend sind die Tage noch sehr kurz. Nach einigem Tasten fand er die Kerze neben der Tür und entzündete sie mit einem magischen Anzünder. Augenblicklich erschien sein Arbeitszimmer oder „Raum, der jeder Ordnung trotzt“, wie seine Frau ihn bezeichnete, in einem warmen Licht.

Der Zwerg stapfte zu seinem Schreibtisch, schob den Ledersessel zur Seite und setzte sich. Der altgediente Stuhl knarrte protestierend unter dem plötzlichen Gewicht, aber er hielt stand. Thurlim legte seine mitgebrachten Unterlagen auf den niedrigsten Stapel, der bereits auf dem Tisch vorhanden war und konzentrierte sich dann auf den noch heißen Salbeitee mit Honig, den seine Frau aufgebrüht hatte. Er duftete himmlisch, aber noch ehe er den ersten Schluck nehmen konnte, überkam ihn ein erneuter Hustenanfall und er hatte Mühe, die Tasse auf den Tisch zu stellen, ohne ihren Inhalt komplett zu verschütten.

Einige Minuten und diverse Brocken ausgehusteten Schleims, der jeglicher Beschreibung spottet, später atmete Thurlim tief durch und trank seinen Tee. Er quälte sich schon seit zwei Wochen mit dieser Erkältung rum, aber allmählich wurde es besser.

Dieser Abend war der erste seit langem und er wollte ihn nutzen, um endlich die Aufzeichnung dieser merkwürdigen, saisonal auftauchenden und immer winterlich angehauchten magischen Erscheinungen zu vervollständigen. Also riss er sich zusammen und schlug seine Unterlagen auf. Insgesamt kam er auf 24 Erscheinungen und er hatte auch schon die Zeichnungen erhalten, die er in Auftrag gegeben hatte. Es fehlte also nur noch die Beschreibung.

„Na dann, fangen wir…“ trieb er sich selbst an, musste aber erneut schwer husten. Es würde wohl doch etwas länger dauern.

----------------------------------------------------------

In dieser kleinen Abhandlung von Thurlim sind die Gegenstände des Earthdawn Adventskalenders 2018 aufgeführt, die bereits im Orkenspalter Forum als Blog veröffentlich wurden:

-         56 Seiten

-         Alle 24 magischen Gegenstände des ursprünglichen Adventskalenders

-         Sämtliche originalen Illustrationen von Iris Aleit

-         Vollständig gelayoutet

 
 Customers Who Bought this Title also Purchased
Reviews (0)
Discussions (0)
Narrow Results
 Follow Your Favorites!
NotificationsSign in to get custom notifications of new products!











Product Information
Author(s)
Artist(s)
Pages
56
File Size:
19.91 MB
Format
Original electronic
Scanned image
These products were created by scanning an original printed edition. Most older books are in scanned image format because original digital layout files never existed or were no longer available from the publisher.

For PDF download editions, each page has been run through Optical Character Recognition (OCR) software to attempt to decipher the printed text. The result of this OCR process is placed invisibly behind the picture of each scanned page, to allow for text searching. However, any text in a given book set on a graphical background or in handwritten fonts would most likely not be picked up by the OCR software, and is therefore not searchable. Also, a few larger books may be resampled to fit into the system, and may not have this searchable text background.

For printed books, we have performed high-resolution scans of an original hardcopy of the book. We essentially digitally re-master the book. Unfortunately, the resulting quality of these books is not as high. It's the problem of making a copy of a copy. The text is fine for reading, but illustration work starts to run dark, pixellating and/or losing shades of grey. Moiré patterns may develop in photos. We mark clearly which print titles come from scanned image books so that you can make an informed purchase decision about the quality of what you will receive.
Original electronic format
These ebooks were created from the original electronic layout files, and therefore are fully text searchable. Also, their file size tends to be smaller than scanned image books. Most newer books are in the original electronic format. Both download and print editions of such books should be high quality.
File Last Updated:
January 15, 2019
This title was added to our catalog on January 15, 2019.