Close
Close
Advanced Search

Aventurischer Bote #161 (PDF) als Download kaufen
Quick Preview
/gs_flipbook/flip.php?xml=/demo_xml/119508.xml&w=500&h=354
Full‑size Preview
https://watermark.ulisses-ebooks.de/pdf_previews/119508-sample.pdf

Aventurischer Bote #161 (PDF) als Download kaufen

ADD TO WISHLIST >
PDF
€2,24 
€2,99

Stay Home and Play! All of our digital content is 25% off through April.

Die inneraventurischen Nachrichten künden sowohl von freudigen als auch schrecklichen Geschehnissen. Das wichtigste Ereignis ist gewiss die Verlobung Kaiserin Rohajas, doch auch jenseits des Neuen Reiches ist viel geschehen, und nicht überall geht es friedlich zu: In Al’Anfa schlägt man sich mit den Folgen einer fehlgegangenen Beschwörung herum, Fasar hat mit Unruhen zu kämpfen, und auch in Nostria gibt es Zank und Hader, an dem dieses Mal jedoch nicht die verhassten Andergaster Schuld sind. Auch aus der Hesindekirche und vom ODL gibt es Neuigkeiten, aus den Schattenlanden dringen vereinzelt Lobeshymnen, und doch scheint es innerhalb der Heptarchien Spannungen zu geben. Auch gen Nordmarken, Tiefhusen und Zyklopeninseln richtet sich das Auge des Boten, berichtet über Streit, Zwietracht und mysteriöse Geschehnisse.

Im Farbteil präsentieren wir eine bunte Mischung an Spielhilfen. So gibt es in einem neuen Teil der Serie weitere Aventurische Feenwesen zu bestaunen. Aber auch eine ganze Reihe Gildenmagischer Artefakte hat es in den Spielhilfen-Teil des Boten geschafft und harrt ihrer Entdeckung und Nutzung am Spieltisch. 

Im Boten-Szenario Gänsewein müssen dieses Mal in Almada finstere Kultisten bezwungen werden und wackere Helden müssen Unschuldige retten und einigen Untoten zur ewigen Ruhe verhelfen.
In der Spielhilfe Der Salvunker Kreis von Michael Masberg dreht sich alles um die gleichnamige Verschwörergruppe in den Schattenlanden. Die Kurzgeschichte mit dem  verheißungsvollen Namen Die Kaiserin widmet sich eben dieser und beleuchtet die Hintergründe der Kaiserlichen Verlobung.
Peraines Gaben erschließt den Lesern die aventurische Flora in Wort und Bild und widmen sich in dieser Ausgabe dem gar nützlichen Kräutlein Nothilf. Und natürlich müssen auch tapfere Conquistadoren wieder zittern, denn das Uthurische Bestiarium bekommt mit den Harpunieren, einer besonders tückischen Seeigelart, schaurigen Zuwachs.

Eine Vorschau auf die Collector’s Edition des Action-Rollenspiels Demonicon ist ebenso enthalten, wie ein Ausblick auf die kommenden Titel für Das Schwarze Auge.

Mit der 5. Regeledition von Das Schwarze Auge beschäftigen sich die 8 Sonderseiten, auf denen ihr mehr über Regeländerungen und kommende Publikationen erfahren und bereits einen ersten Blick auf das Artwork erhaschen könnt.

Der Aventurische Bote 161 deckt den inneraventurischen Zeitraum Phex/Peraine 1036 BF ab.

 
 Customers Who Bought this Title also Purchased
Reviews (0)
Discussions (0)
Narrow Results
 Follow Your Favorites!
NotificationsSign in to get custom notifications of new products!











Product Information
Electrum seller
Pages
48
Publisher Stock #
AB161PDF
File Size:
24.3 MB
Format
Original electronic
Scanned image
These products were created by scanning an original printed edition. Most older books are in scanned image format because original digital layout files never existed or were no longer available from the publisher.

For PDF download editions, each page has been run through Optical Character Recognition (OCR) software to attempt to decipher the printed text. The result of this OCR process is placed invisibly behind the picture of each scanned page, to allow for text searching. However, any text in a given book set on a graphical background or in handwritten fonts would most likely not be picked up by the OCR software, and is therefore not searchable. Also, a few larger books may be resampled to fit into the system, and may not have this searchable text background.

For printed books, we have performed high-resolution scans of an original hardcopy of the book. We essentially digitally re-master the book. Unfortunately, the resulting quality of these books is not as high. It's the problem of making a copy of a copy. The text is fine for reading, but illustration work starts to run dark, pixellating and/or losing shades of grey. Moiré patterns may develop in photos. We mark clearly which print titles come from scanned image books so that you can make an informed purchase decision about the quality of what you will receive.
Original electronic format
These ebooks were created from the original electronic layout files, and therefore are fully text searchable. Also, their file size tends to be smaller than scanned image books. Most newer books are in the original electronic format. Both download and print editions of such books should be high quality.
File Last Updated:
October 08, 2013
This title was added to our catalog on October 07, 2013.