Erweiterte Suche >

Der verschwundene Saurologe
Schnelle Vorschau
/gs_flipbook/flip.php?xml=/demo_xml/241831.xml&w=500&h=354
Große Vorschau
http://watermark.ulisses-ebooks.de/pdf_previews/241831-sample.pdf

Der verschwundene Saurologe

Auf die Wunschliste >
PDF
Empfohlener Preis €1,70

Ah! Mengbilla! Hat je eine Stadt ein so passendes Wappen sein eigen genannt? Ein weißer Haifschkopf mit gebleckten Zähnen auf schwarzem Grund, das Maul aufgerissen, als wolle er dich verschlingen, wie es diese Stadt mitunter tut – nicht nur mit Fremden. Ein veritables Haifischbecken, in dem so mancher Sklave reicher ist, als ein Bewohner des Armenviertels Lamenta, wo Gladiatoren zu den höchsten Ehren gelangen nur um wenige Jahre später in der Gosse zu landen, wo es so mancher findige Kerl es von Nichts zu Reichtum brachte und so mancher reiche Narr sein Hab und Gut in den Armen einer dunkelhäutigen Mohin verhurte.

Das Abenteuer „Der verschwundene Saurologe“ entführt die Helden in den wilden Süden Aventuriens und die als Sündenpfuhl bekannte Stadt Mengbilla. Auf der Suche nach einem verschwundenen Hesindegeweihten, der sich mit der echsischen Frühgeschichte beschäftigt und die Bibliothek im örtlichen Hesindetempel betreut, müssen die Helden ihre detektivischen Kenntnisse anbringen und durch die Stadtviertel Mengbillas manövrieren. Echsenmenschen, heißblütige Novadis, rahjagefällige Freudenhäuser und ein spannender Endkampf im Keller einer halb im Nordask versunkenen Ruine bieten Raum für orientalisches Flair und jede Menge Rollenspiel.

Zwei weitere Abenteuer, welche die hier angefangene Geschichte weiterführen, werden in nächster Zeit erscheinen und die MENGBILLADE abschließen. 

 
 Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch
Rezensionen (0)
Diskussionen (0)
Umschauen
 Folge Deinen Favoriten!
NotificationsTrage dich ein um benutzerdefinierte Nachrichten über neue Produkte zu erhalten!











 Chronik der Seitenbesuche
Produktinformation
Community Content
Autor(en)
Seiten
26
Format
Original elektronisch
Eingescanntes Buchformat
Diese eBooks wurden durch einen tatsächlichen Scan eines gedruckten Exemplars dieses Buches erstellt; das Ergebnis wurde dann in ein PDF umgewandelt. Jede Seite wurde durch eine Optical Character Recognition (OCR) Software analysiert, um den gedruckten Text zu erkennen. Das Ergebnis des OCR-Vorgangs wurde dann unsichtbar auf den Seiten platziert, damit du den Text durchsuchen kannst. Trotzdem kann es vorkommen, dass Text vor manchen Hintergründen sowie an Handschriften angelehnte Schriftarten nicht von der OCR-Software erkannt wurde - diese Texte können leider nicht durchsucht werden. Ähnliches gilt für einige besonders dicke Bücher, die umgewandelt werden mussten und daher keinen durchsuchbaren Text enthalten. Einige besonders alte und vergriffene Bücher können sogar nur in Form eingescannter Bilder angeboten werden.
Originär elektronische Formate
Diese eBooks wurden direkt aus einer elektronischen Original-Datei erstellt und sind daher komplett durchsuchbar. Auch ihre Datei-Größe ist meist deutlich kleiner als die von Büchern, die eingescannt werden mussten. Die allermeisten neueren Bücher liegen in originär elektronischer Form vor.
Letzte Aktualisierung der Datei:
May 10, 2018
Dieses Produkt wurde am May 10, 2018 in unseren Katalog aufgenommen.