Erweiterte Suche >

Selbstrechnende Dokumente

Selbstrechnende Dokumente

Auf die Wunschliste >
ZIP File
Empfohlener Preis €0,00

Heldenbögen für DSA 5 mit Berechnung der Abenteuerpunkte und vieler anderer Werte. Das Archiv enthält Version 1.91a des normalen Heldenbogens sowie der druckerfreundlichen Version ohne Hintergrund, dazu eine Anleitung für die Verwendung.

 
 Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch
Rezensionen (0)
Diskussionen (15)
Customer avatar
HN D January 07, 2018 5:39 pm UTC
PURCHASER
Moien!
Das Dokument ist Top - wirklich: Ganz großes Lob an deine Arbeit!
Ich traue mich gar nicht nach zu fragen ':D. aber...
Gibt es auch eine Version die wie die "nicht-selbstrechnenden" Bögen in braun sind?
Ich finde diese Farbe passt einfach zum Flair der 5.Generation. Also ich meine, weil alle Bücher, Abenteuer usw. jetzt auch so schön illustriert sind.

Wenn so etwas in Arbeit wäre oder schon gibt, maybe:D - das wäre schön.
Aber nichts desto trotz - tolle Arbeit!
Customer avatar
Thorsten M January 12, 2018 7:51 pm UTC
CREATOR
Hi! Danke für das Lob :-)
Die kostenlose Version gibt es tatsächlich nur in weiß bzw. grau. Es gibt aber auch die Deluxe-Bögen in braun in zwei Ausfertigungen im regulären PDF-Shop, die kosten nur jeweils einmalig ein wenig Geld. Die enthalten aber auch selbstrechnende Versionen, die von mir betreut werden. Die findest du unter folgenden Links:
http://www.ulisses-ebooks.de/product/159699/DSA5-Heldendokumente-PDF-als-Download-kaufen
und
http://www.ulisses-ebooks.de/product/211558/DSA5-Deluxe-Heldendokumente-PDF-als-Download-kaufen
Customer avatar
Erik-Damian G January 03, 2018 8:09 pm UTC
PURCHASER
Moinsen :)
Danke erst mal im Voraus für den prima Charakterbogen :)
Ich hätte mal eine Frage zu einer früheren Version: Ich meine es gab in einer älteren Version mal die Möglichkeit Spezies aus Myranor zu erstellen. Liege ich da richtig und wenn ja, ist es möglich noch an die alte Version zu kommen? :D
Customer avatar
Thorsten M January 12, 2018 7:46 pm UTC
CREATOR
Hi! Nein, einen Myranor-Bogen bzw. Myranor-Spezies gibt es dafür nicht, hatte ich bisher auch noch nicht erstellt, sorry. Allerdings ist es nicht unewahrscheinlich, dass ich den Bogen um die Myranor-Werte erweitern werden, sobald diese für DSA5 existieren. Noch gibt es da aber nicht Veröffentlichtes.
Customer avatar
Miriam T December 12, 2017 7:55 am UTC
PURCHASER
Hallöchen,
großes Lob an das Dokument, es hilft wirklich sehr weiter.
Ich habe allerdings eine Kleine Frage dazu...
Laut Recherche müsste aktuell Version 1.91a aktuell sein, zum Download bekomm ich allerdings hier nur 1.88.
Im Moment hab ich selbst noch die Version 1.90 aufm Rechner liegen, wie komme ich an 1.91a?

Und dann eine kleine Frage zur Handhabung:
Wie trage ich freie Steigerungen ein? Geht das irgendwie, oder muss man die immer manuell notieren?
Customer avatar
Armin B January 02, 2018 12:12 pm UTC
PURCHASER
Hallo!
Ich habe die selbstrechnenden Dokumente am 19.12 (nochmals) runtergeladen und es war die Version 1.91a. Ich denke es dauert etwas bis die aktualisert/hochgeladen werden.
Thorsten macht da gute Arbeit! Danke, dass du die Dokumente immer wieder aktualisierst =)
Customer avatar
Miriam T January 11, 2018 7:07 pm UTC
PURCHASER
Bei mir ist es Stand heute 11.01.18 Version 1.88.... Keine Ahnung was da los ist, ich bin ein wenig verwirrt.
Customer avatar
Thorsten M January 12, 2018 7:41 pm UTC
CREATOR
Hi! Ich habe gerade geschaut, beim Download bekomme ich die Version 1.91a. In der Beschreibung stand allerdings noch 1.88, was aber im Endeffekt keinen Auswirkung auf die Datei hat. Ich habe die Beschreibung jetzt dennoch angepasst. Ich hoffe, das löst das Problem. :-)
Customer avatar
Thorsten M January 12, 2018 7:44 pm UTC
CREATOR
Ach, freie Steigerungen, fast übersehen: Wenn du Steigerungen meinst, ohne dass der Bogen AP berechnet - das geht mit der Rechen-Funktion so nicht, ist so halt auch vom Regelsystem nicht abgedeckt. Im Endeffekt gibt es da aber eine einfache Lösung, die ich da eh empfehlen würde: Addiere die AP, die die freie Steigerung kostet einfach auf die erhaltenen AP. Regeltechnisch ist eine freie Steigerung eh nichts anderes und die Charaktere bleiben völlig vergleichbar (sprich: aus den Werten ergibt sich ein eindeutiger AP-Kostenwert).
Customer avatar
Maik K November 12, 2017 4:37 pm UTC
PURCHASER
Hallo,

erst einmal vielen lieben Dank für die tollen Dokumente. Sie sind eine enorme Hilfe und ich will gar nicht wissen was da an Arbeit drin steckt.

Ich hätte da aber eine Frage:
Ich versuche eine Schwarzmagierin aus Al'Anfa zu erstellen.
Im Bogen steht für das Professionspaket 345 +180

180 sind klar für Vorteil Zauberer(25) und Tradition Gildenmagier (155)
Doch wie setzten sich die 345 zusammen? 327 das Professionspaket, 4 die 2 pASP und es bleiben genau die 14 AP Unterschied wie wenn ich es manuell rechne.
Das einzige was in diesem Schritt 14 AP kostet sind die Sprachen. Kann es sein, dass hier ein Fehler vorliegt? Sprachen für 14AP sollten doch im Professionspaket für 327AP inkludiert sein oder habe ich da regeltechnisch was übersehen?

Vielen Dank und nochmals Großes Lob!!!
Customer avatar
Thorsten M November 21, 2017 4:52 pm UTC
CREATOR
Hi!
Danke für das Lob!
Die Angaben zu den Kosten mancher Professionspakete in den Regelwerken stimmen nicht. Das heißt, die Werte der Al'Anfanerin ergeben tatsächlich Kosten von 345 AP und nicht die 327 AP der Angabe. Da hat sich vermutlich wer verrechnet.
Liebe Grüße!
Customer avatar
Klaus-Peter K October 22, 2017 2:32 pm UTC
PURCHASER
Hi,
erstmal großer Fan, das Formular ist super.
Habe nur ne kleine Frage: Bei der neuen Version 1.91a steigt bei bei mir manchmal die AP Berechnung aus, wenn ich dann neue Zauber oder Sonderfertigkeiten hinzufüge werden sie nicht mehr in Abzug gebracht. Auch den "Berechnung an" Button bringt leider nichts. Gibt es irgendeinen Trick oder ist der Fehler bekannt?
Schonmal Danke :-)
Customer avatar
Thorsten M October 31, 2017 2:30 pm UTC
CREATOR
Hi!
Das Problem ist jetzt für mich neu. Magst du mir einen solchen Bogen mit defekter Berechnung einmal zuschicken (an thorjin(at)asboran.de)? Dann schaue ich, ob ich das Problem finde.
Customer avatar
Thorsten W October 19, 2017 8:43 pm UTC
PURCHASER
hallo,
hab mal eine Frage zur Version 1.91a. und zwar tauchen da jetzt bei magischen Professionen zusätzlich zu den normalen AP-Kosten noch mal Kosten von 160 AP auf. war bei der V1.90 nicht der Fall. ist das nur ein Fehler oder hat das ein Grund?
Customer avatar
Thorsten M October 31, 2017 2:29 pm UTC
CREATOR
Hi! Die Ergänzung ist neu und soll erklären, wie die Berechnungen im Vergleich zum Regelwerk zustande kommen. Die erste Zahl ist die reine Zahl der AP für die im Professionsprofil enthaltenen Sachen, die zweite Zahl gibt an, wie teuer die Voraussetzungen sind, die der Bogen i.d.R. ebenfalls setzt. Also bspw. GE 13 für bestimmte SF oder den Vorteil Zauberer bei bestimmten Professionen. Im Regelwerk sind bei den Voraussetzungen die einzelnen AP angegeben (außer bei den Eigenschaften), sie sind aber nicht in die Professionskosten eingerechnet. Auch beim Bogen kann es dabei zu Abweichungen kommen. Hast du die Eigenschaftswerte schon vorher eingestellt (und dabei bspw. GE schon auf 13 gesetzt), dann fallen diese Kosten ja bei Professionswahl nicht erneut an.
Customer avatar
Sven B October 13, 2017 10:10 am UTC
PURCHASER
Hallöchen!
Ein Danke für's schnelle updaten bei neuen Veröffentlichungen!

Wollte anfragen, ob bei anderen in der 1.90 Version auch die Eigenschaften in der Proben Spalte auf dem Fertigkeitsbogen (S.2) nicht mehr angezeigt werden?
Customer avatar
Thorsten M October 15, 2017 7:13 am UTC
CREATOR
Hi!
Einmal unten auf den "->Werte" Button drücken. Ist ein Fehler, der dafür sorgte, dass beim Resetten der Felder die Werte gelöscht werden, Wird in der nächsten Version, die heute noch irgendwann kommt, behoben sein.
Customer avatar
Sven B October 15, 2017 4:33 pm UTC
PURCHASER
Super, danke!
Customer avatar
October 04, 2017 5:37 pm UTC
PURCHASER
Moin,
finde die Bögen großartig. Danke für die Arbeit die hineingesteckt wird.

Ich musste feststellen, dass beim Vorteil Feenblut (Ahn sowie Vorteil) die Änderungen auf die Geschwindigkeit (Leichter Gang) und den Ausweichwert nicht angerechnet werden.
Customer avatar
Thorsten M October 07, 2017 8:05 pm UTC
CREATOR
Hi!
Danke für den Hinweis, kommt in die nächste Version rein. :-)
Customer avatar
Monika H October 04, 2017 7:52 am UTC
PURCHASER
Vielleicht liegt es ja an mir, aber ich finde in dem Bogen keine Berufsgeheimnisse. Werden die noch eingebaut?
Customer avatar
October 04, 2017 5:40 pm UTC
PURCHASER
Schau mal unter Sonderfertigkeiten > Berufsgeheimnis [1/10] > Albernische Handharfe [1]

oder welches Berufsgeheimnis auch immer Du suchst.
Customer avatar
Monika H October 04, 2017 6:18 pm UTC
PURCHASER
Ah, dann lag es tatsächlich an mir. ;-)
Vielen Dank!
Customer avatar
David F October 01, 2017 8:28 pm UTC
PURCHASER
Moin.

Kleine Frage.
Im Dokument kann ich den Zauberbarden nicht finden. Hat das ein Grund?
Customer avatar
Thorsten M October 02, 2017 6:51 am UTC
CREATOR
Hi!
Es gibt ja nicht den einen Zauberbarden, sondern verschiedene Traditionen. Wenn du den albernischen Zauberbarden suchst, danm findest du den bspw. unter der entsprechenden Traditionsbezeichnung, also Ceoladir.
Customer avatar
David F October 02, 2017 2:40 pm UTC
PURCHASER
Vielen dank.

Manchmal denkt man einfach nicht weit genug. ;)
Customer avatar
Armin B September 27, 2017 10:38 pm UTC
PURCHASER
Hallo! Die Selbstrechnenden Dokumente sind echt klasse!

Ich habe da eine Frage. In dem Formular kann man die Pantherrüstung auswählen, ich würde gerne wissen, woher die Werte stammen? Danke!
Customer avatar
Thorsten M September 28, 2017 2:01 pm UTC
CREATOR
Hi!
Die stammen aus Aventurisches Götterwirken S. 236. :-)
Customer avatar
Armin B September 28, 2017 5:22 pm UTC
PURCHASER
Super, vielen dank!
Customer avatar
Andreas W September 15, 2017 8:00 pm UTC
PURCHASER
Hallo Salaza,

noch eine weitere Anfrage:
Ich hatte mal den Wunsch geäußert, dass man in dem Heldendokument Archetypen hinterlegt, damit man sie schnell ausdrucken kann.
Ich wollte mich nur erkundigen, wie da der Stand ist? Ich plane aktuell wieder mal eine Anfängerrunde zum Ausprobieren für ein paar Neulinge zu Leiten und fände hinterlegte Archetypen dafür sehr praktisch. Leider ist nach der Auswahl der Helden erst einmal Fleißarbeit gefragt, was ich sehr schade finde.
Customer avatar
Thorsten M September 28, 2017 1:56 pm UTC
CREATOR
Hi!
Direkt im Bogen plane ich es aktuell noch nicht - aber ein Update der Archetypen wird es noch geben. Wird aber vermutlich leider noch ein wenig dauern.
Customer avatar
Andreas W October 15, 2017 1:16 pm UTC
PURCHASER
Hallo Thorsten,

OK vielen Dank!
Customer avatar
Andreas W September 14, 2017 1:42 pm UTC
PURCHASER
Hallo Thorsten,

wäre es möglich i-wo in die Beschreibung die Versionsnummer zu ergänzen?
Bis wann planst du denn, dass du einen überarbeiteten Bogen für Aventurische Magie 2 zur Verfügung stellst?

Vielen Dank für den tollen Bogen, wir benutzen ihn.
Customer avatar
Thorsten M September 28, 2017 1:56 pm UTC
CREATOR
Hi!
Den neuen Bogen sollte es in den kommenden Tagen geben. Ich packe dann die Versionsnummer mit in den Namen :-)
Customer avatar
Andreas W October 15, 2017 1:17 pm UTC
PURCHASER
OK klasse. Vielen Dank!
Customer avatar
Martin B August 26, 2017 7:32 pm UTC
PURCHASER
Ich hab die PDF auf iOS heruntergelanden und bisher noch keinen PDF-Reader gefunden, mit dem ich das Dokument richtig bearbeiten kann. Also so dass die Werte korrekt berechnet werden. Hat jemand da einen Tipp für einen iOS-Reader?
Customer avatar
Thorsten M September 04, 2017 4:31 pm UTC
CREATOR
Hi!
Soweit ich weiß, sollte das mit dem Acrobat Reader funktionieren. Wichtig ist aber folgendes: Das Dokument nicht erst mit Preview öffnen. Das scheint teilweise PDF-Dokumente mot Formularfeldern zu fressen (siehe z. B. hier: http://khkonsulting.com/2013/06/preview-app-killer-of-pdf-files/). Ich kenne zumindest jemanden, der das Dokument auf einem Mac ohne Probleme nutzt.
Customer avatar
Thorsten M September 04, 2017 6:27 pm UTC
CREATOR
OK, das sieht leider nicht gut aus. Unter iOS läuft es mit dem Acrobat Reader nicht. Das gilt leider auch für Android. Das einzige Tablet, bei dem ich bisher das habe funktionieren sehen, lief mit Windows. Bei Apple und Android ist die Unterstützung von JavaScript anscheinend leider problematisch.
Customer avatar
Dr. Bernd O September 10, 2017 9:47 pm UTC
PURCHASER
Bei mir funktioniert es leider auch nicht, weder mit Acrobat Reader noch mit dem entsprechenden Tool von Microsoft edge kann ich die Dokumente bearbeiten...
Customer avatar
Dr. Bernd O September 11, 2017 7:40 am UTC
PURCHASER
noch eine Ergänzung Thorsten. Der Adobe Reader sagt bei mir, das pdf enthält Formulare, das Ausfüllen von Formularen wird nicht unterstützt? Hast du eine Idee woran das liegen könnte?
Customer avatar
Thorsten M September 28, 2017 1:54 pm UTC
CREATOR
Hi!
Das Problem ist wohl, dass Adobe Acrobat für mobile Applikationen einige Sachen nicht unterstützt und, nach dem, was ich bei Adobe gelesen habe, auch in Zukunft nicht unterstützen wird. Die zur Berechnung nötigen Skripte funktionieren deshalb wohl nur in den Reader-Versionen für die klassischen Desktop-Versionen. Ich kenne bisher leider auch keine andere PDF-App, die das bei mobilen Geräten hinbekommt.
Customer avatar
Thorsten M July 30, 2017 11:19 am UTC
CREATOR
Da ein Hinweis dazu kam:

Die Herrschaftsrituale sind durchaus im Bogen enthalten, sie finden sich aber unter den Zaubern (da sie gesteigert werden) und nicht unter den magischen Sonderfertigkeiten.
Umschauen
 Folge Deinen Favoriten!
NotificationsTrage dich ein um benutzerdefinierte Nachrichten über neue Produkte zu erhalten!











 Chronik der Seitenbesuche
Produktinformation
Silver seller
Community Content
Autor(en)
Seiten
12
Format
Original elektronisch
Eingescanntes Buchformat
Diese eBooks wurden durch einen tatsächlichen Scan eines gedruckten Exemplars dieses Buches erstellt; das Ergebnis wurde dann in ein PDF umgewandelt. Jede Seite wurde durch eine Optical Character Recognition (OCR) Software analysiert, um den gedruckten Text zu erkennen. Das Ergebnis des OCR-Vorgangs wurde dann unsichtbar auf den Seiten platziert, damit du den Text durchsuchen kannst. Trotzdem kann es vorkommen, dass Text vor manchen Hintergründen sowie an Handschriften angelehnte Schriftarten nicht von der OCR-Software erkannt wurde - diese Texte können leider nicht durchsucht werden. Ähnliches gilt für einige besonders dicke Bücher, die umgewandelt werden mussten und daher keinen durchsuchbaren Text enthalten. Einige besonders alte und vergriffene Bücher können sogar nur in Form eingescannter Bilder angeboten werden.
Originär elektronische Formate
Diese eBooks wurden direkt aus einer elektronischen Original-Datei erstellt und sind daher komplett durchsuchbar. Auch ihre Datei-Größe ist meist deutlich kleiner als die von Büchern, die eingescannt werden mussten. Die allermeisten neueren Bücher liegen in originär elektronischer Form vor.
Letzte Aktualisierung der Datei:
October 15, 2017
Dieses Produkt wurde am June 18, 2017 in unseren Katalog aufgenommen.